Logo
 

Der grosse Klassiker

Riesling bleibt die Nummer Eins in Deutschland

Die Rebsorte Riesling bleibt die Nummer Eins in Deutschland.
Sie wächst in allen deutschen Anbaugebieten und nimmt 20 %
der gesamten Weinanbaufläche in Anspruch und davon befinden
sich  ca. 25% in der Pfalz.
Der Riesling ist eine langsam reifende Rebsorte, die erst in der
späten Herbstsonne ihre volle Reife vollendet.
Rieslingweine stehen in allen Geschmacksrichtungen und
Qualitätsstufen zur Verfügung. Er passt besonders gut zu leichten
Gerichten, See- und Süßwasserfisch sowie Geflügel.

Unser Stiftungswein " Riesling " stammt aus der Pfalz.
Es ist ein 2011er Jahrgang ,ein halbtrockener Qualitätswein mit
feinfruchtigem Geschmack in ansprechender Art und ausgezeichnet
mit der Silbernen Kammerpreismünze der Landwirtschaftskammer
Rheinland/Pfalz.

                 Sie erhalten diesen Wein im Gemeindebüro, Jittenberg 5 , Tel. 02992 / 3347
Neu:  Ab sofort  auch erhältlich  im Büro der Wirtschaftsförderung,Bäckerstr. 8, Tel. 02992 / 90 281 90

                        Mit dem Kauf einer Flasche unterstützen Sie unsere Stiftung mit 2,-- €